Kostenreduktionsbedarf bestimmen

Die zulässigen Kosten (Allowable Costs) für jede Produktkomponente ergeben sich aus dem am Markt erzielbaren Produktpreis und den daraus abgeleiteten Gesamtkosten sowie dem Nutzwert, den die Kunden der Komponente zuschreiben. Mit dieser Excel-Vorlage erkennen Sie, wo die tatsächlichen Kosten zu hoch sind und in welchem Maße die Kosten reduziert werden müssen.

Details

Umfang:1 Tabelle + Diagramm
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.038.05

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Kostenreduktionsbedarf bestimmen
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder