4M-Checkliste

In dieser Checkliste finden Sie konkrete Analyse-Fragen für die vier Aspekte des Ishikawa-Diagramms: Mensch, Maschine, Material, Methode.

Beschreibung

Die Fehlerursache wird oft gezielter gefunden, wenn bei der Analyse typische Fehlerquellen gezielt betrachtet und hinterfragt werden. Darauf hat Kaoru Ishikawa mit seinem nach ihm benannten Ishikawa-Diagramm, vielen auch als Fischgräten-Diagramm bekannt, hingewiesen.

Details

Umfang:1 Tabelle
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel2007
Artikel-Nummer:99.129.18

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Die folgenden Produkte könnten Sie auch interessieren