Excel-Vorlage

Berechnung Fixkostenanteil an Gesamtkosten durch Kostenauflösung

Wenn nur die Gesamtkosten bekannt sind, dann lässt sich der variable und der fixe Kostenanteil daran dann berechnen, wenn die Kosten und die erbrachten Mengen für zwei vergleichbare Zeiträume vorliegen. In dieser Vorlage geben Sie diese Werte ein. Dann wird automatisch berechnet: variable Kosten pro Stück, Fixkosten sowie die gesamten variablen und fixen Kosten und deren jeweiligen Anteile. Das Ergebnis wird in einem Säulen-Diagramm dargestellt. Sie erkennen die Höhe der Gesamtkosten, der variablen Kosten und der Fixkosten für die beiden Zeiträume.
Das Dokument ist einzeln nicht erhältlich.
Sie können
  • das Dokument als Premium-Mitglied herunterladen oder
  • ein Dokumenten-Paket kaufen, in dem das Dokument enthalten ist (siehe unten).
Details
Umfang1 Tabelle + Diagramm
DateiformatMicrosoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel 2016
Artikel-Nummer99.044.23
Das Dokument ist in diesen Paketen enthalten

Die folgenden Produkte könnten Sie auch interessieren

Beliebte Vorlagen