Entscheidungsfindung

So gehen Sie vor, um gute Entscheidungen zu treffen: Vorhandene Informationen systematisch ordnen, Alternativen bewerten und Entscheidungsfallen vermeiden. Mit Vorlagen zur Bewertung von Entscheidungsalternativen.

Inhalt

  1. 1
    Wann Entscheidungsfindung notwendig ist
  2. 2
    Entscheidungssituation klären
  3. 3
    Die Möglichkeiten zur Entscheidung kennen
  4. 4
    Entscheidungstechnik und Entscheidungsverfahren nutzen
  5. 5
    Bei Entscheidungen der Erfahrung und dem Bauchgefühl vertrauen
  6. 6
    Entscheidungsfallen entgehen
  7. 7
    Entscheidungen umsetzen

Vorschau + Leseprobe

Beschreibung

Um Entscheidungen treffen zu können, brauchen Sie zunächst klare Ziele, eine Vorstellung von den erzielbaren Ergebnissen und Bewertungskriterien. Sie können die Bewertungskriterien miteinander vergleichen und gewichten. So erkennen Sie, ob Ihre Auswahl ausgewogen ist, alle Ziele abdeckt und Ihren Bedarfen entspricht. Dabei helfen Ihnen die Vorlagen zur Nutzwertanalyse.

Eine Entscheidung zu treffen bedeutet, eine von zwei oder mehreren Möglichkeiten zu wählen. Formulieren Sie Ihre möglichen Alternativen mit der Vorlage Alternativen beschreiben und verbessern. Sie beschreiben die Alternativen anhand der Merkmale, die für Ihre Entscheidung wichtig sind. Damit stellen Sie sicher, dass Sie Äpfel mit Äpfel und Birnen mit Birnen vergleichen.

Wenn Sie Entscheidungen treffen müssen, besteht immer die Gefahr von Entscheidungsfallen. Wenn Sie diese kennen, vermeiden Sie typische Fehler und verbessern Ihre Entscheidungsqualität. Unsere Vorlage Entscheidungsfehler und Entscheidungsfallen vermeiden zeigt auf, welche Fallen drohen, und hilft, nicht hineinzutreten.

Um den Entscheidungsfallen zu entgehen, ist es wichtig, eine Entscheidungssituation aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Ein einfaches und wirksames Instrument dafür sind die sechs Denkhüte von Edward de Bono. Auch hier haben wir die die Vorlage für Sie, in der die sechs Blickrichtungen erläutert sind.

Vorlagen

Im Kapitel Entscheidungsfindung finden Sie: 45 Seiten E-Book, 5 Excel-Tabellen und 9 Vorlagen sofort zum Download. Alle Word-, Excel- und PowerPoint-Vorlagen lassen sich einfach ausfüllen und anpassen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
OK