Skontorechner

Mit dem Skontorechner (Excel-Vorlage) ermitteln Sie den effektiven Zinssatz für das Skonto, das Sie Ihrem Kunden einräumen. Das ist der Zins, von dem Ihr Kunde profitiert, wenn er das Skonto in Anspruch nimmt. Die Parameter, die dabei in die Berechnung eingehen, sind: Rechnungsbetrag, Zahlungsziel mit und ohne Skonto und Skonto (in Prozent). In einem Diagramm erkennen Sie das Rechenschema. Das Beispiel in der Vorlage zeigt, dass ein Skonto von 2,5 %, das den Zahlungseingang um 45 Tage verkürzt, einen effektiven Zinssatz für den Kunden von über 20 % bedeutet.

Details

Umfang:1 Tabelle + Diagramm zur visuellen Aufbereitung
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel 2016
Artikel-Nummer:99.128.15

Das Dokument ist in diesem Paket enthalten

Skontorechner
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder
Im Paket kaufen
1 Tabelle + Diagramm zur visuellen Aufbereitung