ProtokollführungSo schreiben Sie ein Protokoll – mit Vorlage

Wie ist ein gutes Protokoll aufgebaut? Welche Gliederung eignet sich für Protokolle? Inwiefern unterscheiden sich Ergebnisprotokoll, Wortprotokoll und Verlaufsprotokoll voneinander? Außerdem erfahren Sie, welche Gliederungsschemata infrage kommen. Bei der praktischen Umsetzung hilft der Praxisteil mit Vorlage und Formularen.

Tipps für das Wortprotokoll

Bei einem Wortprotokoll transkribieren Sie das Tondokument, das Sie aufgenommen haben. Hier sollten Sie darauf achten:

  • die einzelnen Beiträge den richtigen Personen zuordnen
  • die Beiträge gliedern durch (nicht gesprochene) Zwischenüberschriften
  • besonders wichtige Inhalte hervorheben (fett, unterstreichen, eingerückt), damit das meist lange Wortprotokoll besser lesbar wird
  • wichtige Ergebnisse oder Beschlüsse noch einmal gesondert darstellen

Was zeichnet ein einfaches Ergebnisprotokoll aus?

Bei kurzen Ergebnisprotokollen werden nur die Beschlüsse und die abgeleiteten Maßnahmen dokumentiert. Hier wird auf die einzelnen Wortbeiträge, die dazu geführt haben, verzichtet.