Werbekonzept erstellenKommunikationsstrategie und Werbebotschaft für das Werbekonzept

Damit Werbemaßnahmen aufeinander abgestimmt sind, sollten sie einer gemeinsamen Kommunikationsstrategie folgen. Sie gibt vor, worauf bei Werbemaßnahmen zu achten ist, wenn Sie eine ausgewählte Zielgruppe mit Ihrer Werbung erreichen wollen. Erfahren Sie, warum Sie die Werbemaßnahmen am Kaufprozess ausrichten und welche Bedeutung die Werbebotschaft hat. Das Markenrad hilft Ihnen dann, dass die Werbung und die Werbebotschaft zueinander passen.

Kommunikationsstrategie festlegen

Die Kommunikationsstrategie gibt die Richtung vor für die Gestaltung der Werbung und einzelner Werbemaßnahmen und leitet sich aus Ihrer Marketing-Strategie ab. Sie geben mit der Kommunikationsstrategie vor:

  • welche Zielgruppen Sie ansprechen wollen,
  • was Sie mit der Kommunikation erreichen wollen (Kommunikationsziel),
  • wo Sie sich mit Ihrer Werbung im Markt und bei der Zielgruppe positionieren wollen,
  • wie Sie den Aktionen und Reaktionen Ihrer Konkurrenz begegnen,
  • mit welcher Tonalität Sie werben wollen, 
  • in welchen Medien Sie werben wollen,
  • wie oft, wie lange und wie intensiv Sie werben wollen.

Mit der Kommunikationsstrategie legen Sie insbesondere fest, wie die Werbebotschaft als Kern Ihrer Werbemaßnahme lauten soll. Mit Ihrem Werbekonzept beschreiben Sie die Kommunikationsstrategie und erläutern die Werbebotschaft.

Zielgruppe und Adressaten für die Werbemaßnahme beschreiben

Nicht alle potenziellen oder möglichen Kunden und nicht alle denkbaren Bedarfsträger Ihres Angebots müssen mit einer Werbekampagne angesprochen werden. In den meisten Fällen werden Sie aus allen potenziellen Kunden eine Teilgruppe, Ihre Zielgruppe, auswählen, die Sie dann mit der Werbung ansprechen – keine andere. Das sind die Adressaten einer Werbemaßnahme. Die Gründe für dieses selektive Vorgehen sind:

  • nur die ausgewählte Zielgruppe besitzt genügend Kaufkraft für Ihr Angebot;
  • Ihr Werbebudget ist beschränkt, sodass Sie nicht alle potenziellen Kunden erreichen;
  • Sie erreichen nicht alle Bedarfsträger und Zielgruppen mit ein und derselben Werbebotschaft.