ProzessmanagementWie wird die Prozessqualität gemessen?

Wie misst man die Prozessqualität? Welche Strategien und Ziele spielen eine Rolle im Prozessmanagement? Und wie erstellen Sie ein Unternehmensprozessmodell? Wir erklären relevante Leistungsparameter. Außerdem lernen Sie, wie die Produktivität eines Prozesses berechnet wird. Zum Schluss: Wie man das Prozessrisiko richtig einschätzt.

Prozessanforderungen aus Zielen ableiten

Wer seine Prozesse gestalten oder verbessern will, muss wissen: wozu? Die Antwort findet sich in den Unternehmenszielen, in der Unternehmensstrategie und in den strategischen Plänen und Absichten, die das Unternehmen verfolgt.

Kern jeder Unternehmensstrategie ist der Wille, sich im Wettbewerb zu behaupten und die eigenen Ziele zu erreichen. Die optimale Prozessorganisation soll genau das gewährleisten.

Um das Mittel „Prozessmanagement“ auf den Zweck „Zielerreichung und Strategieumsetzung“ auszurichten, müssen die zentralen strategischen Ziele und Bausteine klar sein. Sie werden im Rahmen der Strategieplanung bestimmt. Aus ihnen lassen sich Anforderungen an das Prozessmanagement ableiten.

Beispiele für strategische Ziele und Anforderungen