ZielvereinbarungenZielklausuren für die Zielvereinbarung nutzen

Ziele entfalten mehr Wirkung, wenn Sie gemeinsam im Team besprochen und aufeinander abgestimmt werden. Das gelingt am besten in Zielklausuren. Was wird in einer Zielklausur besprochen? Wie läuft diese ab? Wie Sie eine Zielklausur planen und durchführen, ist in diesem Gastbeitrag beschrieben.

Worum es bei Zielklausuren geht

In Zielklausuren geht es darum, gemeinsam im Team die richtigen und für alle gemeinsam relevanten Ziele zu finden. Erst im Anschluss werden die Ziele in kurzen Vier-Augengesprächen zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden vereinbart, möglicherweise mit der Verknüpfung von variablen Entgeltbestandteilen.

Zielklausuren können auf allen Unternehmensebenen durchgeführt werden. Teilnehmende sind die Führungskraft und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (die ihrerseits Führungskräfte sein können). In mittelständischen Unternehmen reicht oft eine Zielklausur pro Jahr aus.