Profit-Center einrichten

Wie Sie Profit-Center in Ihrem Unternehmen einrichten und organisieren. Mit Vorlagen und Checklisten für die Ausrichtung und Zuordnung von Funktionen sowie Excel-Tools für die Erfolgsrechnung des Profit-Centers.

Profit-Center sind selbstständige Organisationseinheiten in Unternehmen, die schnell, flexibel und kundenorientiert agieren sollen. Dazu werden alle notwendigen Aufgaben und Funktionen im Profit-Center zusammengeführt und als Prozess gestaltet. Die Profit-Center werden daran gemessen, welchen Gewinn und Profit sie erwirtschaften. Der muss sich ihnen eindeutig zurechnen lassen. In diesem Handbuch-Kapitel erfahren Sie, wie Profit-Center in Unternehmen organisiert werden. Beispiel für unterschiedliche Ausrichtungen und Organisationsstrukturen machen das anschaulich.

In der Powerpoint-Vorlage Profit-Center-Organisation: Gliederung und Steuerung finden Sie unterschiedliche Varianten zur Organisationsstruktur mit Profit-Centern. Diese können auf Kunden, auf Vertriebsregionen oder auf Produktarten ausgerichtet sein. So können Sie das Organigramm für Ihre Profit-Center-Organisation entwickeln.

Zuvor sollten Sie prüfen, inwiefern sich Ihre Produkte, Ihre Kundenausrichtung und Ihre bisherige Organisation für die Profit-Center-Struktur eigenen. Mit den Vorlagen Checkliste zur Abgrenzung von Profit-Centern und Möglichkeiten der Ausgliederung von Profit Centern aus einer bestehenden Organisation können Sie das klären.

Für Planung, Koordination und Erfolgsmessung der Profit-Center-Organisation müssen Sie alle Umsätze und Kosten richtig zuordnen und verrechnen. Dafür finden Sie hier mehrere Excel-Vorlagen wie: Erfolgsrechnung für ein Profit-Center mit mehreren Produktgruppen planen und Erfolgsrechnung für ein Profit-Center mit Plan-Ist-Vergleich. Damit können Sie einfach und schnell Profit-Center koordinieren und steuern.

Für die Gewinnermittlung und die Erfolgsanalyse der Profit-Center finden Sie in diesem Handbuch-Kapitel ein spezielles Excel-Tool für die Analyse von Umsatz variablen und fixen Kosten und für eine daraus abgeleitete mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung. Sie können in Berichten und Diagrammen alle Profit-Center und die einzelnen Produkte im Zeitverlauf vergleichen. Nutzen Sie dazu das Excel-Tool Profit-Center-Planung und Controlling mit mehrstufiger Deckungsbeitragsrechnung.

Welchen Wertbeitrag die Profit-Center und diese Form der Organisation für Ihr Gesamtunternehmen leisten, können Sie mit der Excel-Vorlage Cash Value Added (CVA) für ein Profit-Center mit Ist-Plan-Ziel-Vergleich ermitteln und bewerten. So erkennen Sie, wo Sie die Organisation verbessern müssen und wo gegebenenfalls noch Schwachpunkte bestehen.

Mehr anzeigen

Profit-Center einrichten

64 Seiten E-Book, 12 Excel-Tabellen und 10 Vorlagen

Vorschau + Leseprobe

Inhalt

Aufbau und Organisationsstruktur des Profit-Centers
Mit Profit-Centern schaffen Unternehmen eine Organisationsstruktur, die schneller, flexibler, kostengünstiger und kundenorientierter sein soll. Denn diese Organisationseinheiten arbeiten selbstständig und sollen Gewinn (Profit) erzielen. Profit-Center sind deshalb prozessorientiert organisiert und die Prozesse auf Produkte, Kunden oder Regionen ausgerichtet.
Beispiele für Profit-Center und ihre Organisationsstruktur
Jedes Unternehmen wählt seine eigene Profit-Center-Struktur – je nachdem, welche Ziele es verfolgt, welche Kundenanforderungen es gibt und wo sich Synergieeffekte erzielen lassen. Die folgenden Beispiele zeigen zunächst allgemein und dann mit Bezug auf einzelne Unternehmen, wie die Profit-Center-Organisation gegliedert sein kann.
Organisation, Funktion und Aufgaben von Profit-Centern planen
Profit-Center müssen selbstständig, marktorientiert und kostenorientiert agieren können. Wenn ein Unternehmen bereits nach Sparten organisiert ist, sind solche Voraussetzungen oft gegeben. Dann muss geklärt werden, welche Aufgaben dem Profit-Center zugewiesen werden und welche Aufgaben zentral verbleiben.
Erfolgsrechnung für Profit-Center mit Verrechnungspreisen und Kostenverteilung
Profit-Center werden meist nach Gewinn beurteilt. Kosten und Leistungen müssen dazu richtig zugerechnet werden. Innerbetriebliche Verrechnungspreise und Kosten der zentralen Bereiche sind oft Streitfälle. Damit es zu keinen Fehlsteuerungen kommt, braucht es ein akzeptiertes Controlling-System. Hier finden Sie Methoden zur Berechnung von Preisen und zur Verteilung von Kosten.
Steuerung und Koordination der Profit-Center
Profit-Center tragen selbst Verantwortung für ihren Erfolg – müssen aber gleichzeitig zentral gesteuert und koordiniert werden. Denn sie sollen nicht nur ihre Ziele erreichen, sondern auch die Ziele des Unternehmens. Zudem braucht es für die Koordination zwischen Profit-Centern und Unternehmensleitung geeignete Regeln und Methoden, damit Konflikte bewältigt werden.
Profit-Center-Controlling und Gewinnberechnung mit Excel
Profit-Center sind für den Gewinn, den Sie erzielen, selbst verantwortlich. Mit dem Profit-Center-Controlling wird geprüft, wie sie dies erreichen. Der Gewinn hängt davon ab, dass die Fixkosten und die Umlagen des Gesamtunternehmens richtig verteilt werden. Mit der hier vorgestellten Excel-Vorlage können Sie Deckungsbeiträge und Gewinn ermitteln und in Berichten aufbereiten.

Vorlagen

Microsoft Excel DateiProfit-Center-Planung und Controlling mit mehrstufiger Deckungsbeitragsrechnung
Microsoft Powerpoint DateiProfit-Center Organisation: Gliederung und Steuerung
Microsoft Excel DateiErfolgsrechnung für ein Profit-Center mit Plan-Ist-Vergleich
Microsoft Word DateiCheckliste zur Abgrenzung von Profit-Centern
Microsoft Powerpoint DateiMöglichkeiten der Ausgliederung von Profit-Centern aus einer bestehenden Organisation
Microsoft Powerpoint DateiProfit-Center-Struktur und organisatorische Einbindung in das Gesamt-Unternehmen
Microsoft Word DateiZuordnung von Funktionen und Aufgaben zum Profit-Center
Microsoft Excel DateiEinfache Erfolgsrechnung für ein Profit-Center
Microsoft Word DateiKoordination von Profit-Centern
Microsoft Word DateiEntwicklung eines Marketingkonzepts für ein Profit-Center
Microsoft Excel DateiErfolgsrechnung für ein Profit-Center mit mehreren Produktgruppen planen
Microsoft Excel DateiErfolg für ein Profit-Center im Zeitverlauf ermitteln
Microsoft Excel DateiProzesskostensatz mit der Prozesskostenrechnung ermitteln
Microsoft Excel DateiEconomic Value Added auf Basis Umsatz, NOPAT und Kapitalkosten im Zeitverlauf mit 5 Jahre Rückblick 5 Jahre Vorschau
Microsoft Excel DateiEconomic Value Added im Vergleich der Absatzmärkte und im Zeitverlauf mit 5 Jahre Rückblick 5 Jahre Vorschau
Microsoft Powerpoint DateiWertkette nach Michael Porter als allgemeines Unternehmensprozessmodell
Microsoft Powerpoint DateiStrategy Map mit strategischen Erfolgsfaktoren nach Kaplan und Norton
Microsoft Excel DateiBalanced Scorecard mit unterschiedlicher Visualisierung der Kennzahlen
Microsoft Excel DateiProfit-Center-Planung mit Erlösen, Kosten und Plan-Ist-Vergleich für 5 Jahre
Microsoft Excel DateiCashflowrechnung für ein Profit-Center
Microsoft Excel DateiCash Value Added (CVA) für ein Profit-Center mit Ist-Plan-Ziel-Vergleich
Microsoft Excel DateiProfit-Center-Rechnung und Gewinnermittlung mit Plan-Ist-Vergleich