Projektmanagement mit ExcelSteuern: Projektfortschritt überwachen und Projekt vorantreiben

Die Projektsteuerung umfasst alle Maßnahmen, um das Projekt auf Kurs zu halten, Termine einzuhalten, Kosten zu überwachen und Ergebnisse zu liefern. Das muss im Projektverlauf besprochen und dokumentiert werden. Als Projektleiter brauchen Sie einen verlässlichen Überblick, um bei Abweichungen eingreifen zu können.

Projektsteuerung folgt der Projektplanung

Die Projektsteuerung ist eine ständige Aufgabe während des Projekts. Sie setzt auf der Projektplanung auf. Wie im Projektstrukturplan vorgesehen werden die einzelnen Arbeitspakete und Aufgaben vom Projektleiter freigegeben. Damit starten die Projektmitarbeiter ihre Aktivitäten zur Umsetzung der einzelnen Maßnahmen. Der Fortschritt der Aufgaben und Maßnahmen wird ständig überprüft (Plan-Ist-Vergleich) und aufeinander abgestimmt.

Kontrolle des Projektfortschritts

Gleichzeitig werden laufend die Ergebnisse überprüft: Qualität, Zeit, Kosten. Wichtig ist, dass der Informationsaustausch zwischen allen Beteiligten reibungslos funktioniert. Weicht die Umsetzung (Ist) vom Plan (Soll) ab, muss entsprechend gesteuert werden: Prioritäten verändern sich, der Plan wird angepasst oder Ressourcen werden neu verteilt. Die Stakeholder werden laufend informiert.